Was passiert, wenn (m)eine Tanzschule mit der Entwicklung irgendwann nicht mehr einverstanden ist?

Tatsächlich hat fluup sich schon immer ständig verändert und angepasst. fluup hat nichts Neues erfunden, sondern nur die Bestrebungen von vielen Tanzschulen gebündelt, die ständig versuchen, ihren Gästen einen möglichst zeitgemäßen Unterricht mit praxistauglichen Kursinhalten anzubieten. Und sich in dieser Hinsicht eine bessere öffentliche Erkennbarkeit wünschen.

Unsere Gesellschaft wandelt sich permanent und genauso ist der kulturelle Gesellschaftstanz Wandlungen unterworfen. fluup ist als gemeinnützige Gesellschaft sogar satzungsmäßig dazu verpflichtet, hier die Ansprüche der Menschen im Blick zu behalten und entsprechende Anpassungen in den Standards vorzunehmen.

fluup steht für Transparenz, wir nehmen also ganz sicher die Tanzschulen und auch die Gäste mit auf diesen Weg. Und natürlich: Es kann passieren, dass irgendwann eine Tanzschule sagt: Ne, das gefällt uns nicht! Dann trennt man sich in Frieden und passt vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt wieder zusammen.